am Ostermarkt

Gestern war ich am Ostermarkt vor dem Schloß Schönbrunn unterwegs.

  

Wie immer komm ich von der Hohenbergstraße durchs Marie Theresia Tor. Dem „Schönbruner“ war’s zu kalt also maschierte ich durch den Park Richtung Gloriette.

 

Die Wege von der Gloritte runter zum Schloß waren wegen Glätte und Rutschgefahr gesperrt, keine Ahnung wie man sonst da zum Schloß kommen sollt,  also ging’s mal querfeldein über die Wiese bergab zu den Osterhasen 😉

lies mehr…

vor einem Jahr

 

Zum vorigen Beitrag als Ergänzung und Vergleich wie es vor einem Jahr auf der Perchtoldsdorfer Heide aussah, bzw. was es da schon zu sehen gab. Wenn’s die Zeit erlaubt und das Wetter passt werd ich nächstes Wochenende wieder da raus 🙂