eisig-gatschig-windig

Heut war ich zum ersten Mal in diesem Jahr von Gießhübel nach Rodaun unterwegs. Sah gerade nach, zuletzt wanderte ich diese Tour, trau mich das gar nicht sagen, am 11. Oktober 2017.

  

Ja noch zum Beitragstitel, es war von Gießhübel rauf erst eisig, dann sehr gatschig (Schneematsch) und fast die ganze Wanderung lang windig.

vergangenen Sonntag verfolgte ich im Park vis a vis einen Specht und heut, sitzt da einer seelenruhig vor mir im Futterhaus.

lies mehr…

Copa Beach und Donaupark

Bei herrlichen Sonnenschein aber einigen Minusgraden war ich wieder mal an der Copa Beach und rund um den Doauturm spazieren.

  

Erstmal ein Blick Richtung Süd, die Donaucity und immer wieder schön der Blick nach Nord zum Kahlen – Leopoldsberg.

  

An der Copa Beach wird seit Jänner wieder gebaggert aber dafür hatt ich kein Ineresse, ich spazierte da nur lang Richtung Brigittenauer Bucht. Zwischen Bäume der Donauturm.

lies mehr…

Bilder der Woche

Diese Woche war ich ein wenig im Bezirk spazieren

 

Am Montag bei herrlichen Frühlingswetter und Sonnenschein am Wienerberg…

 

Vergangenen Sonntag im Kurpark Oberlaa, am Mittwoch gab’s Schnee und passend dazu heut gesehen im Garten des Kindergarten ‚echte‘ Schneeglöckchen 😉