black und weiß

Heut früh war ich im Schweizer Garten, Nähe Belvedere – Hauptbahnhof unterwegs, wo mir dieses etwas „ungleiches Paar auffiel.

3 Kommentare:

  1. Lieber Werner,
    das ist ein schöner Schnappschuss. Da hätte ich auch gleich zur Kamera gegriffen!

    Viele Grüße
    Gitti

  2. Lieber Werner,
    nein nicht Bärbel schreibt hier, sondern ihr Angetrauter, der auch am bloggen Gefallen gefunden hat. Die beiden Enten hätten ihr auch gefallen, da wäre „ein Film voll geworden“. Da ihr Internet über 2 Wochen tot war, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und einige Beiträge verfasst. Ja und natürlich gehört etwas Werbung für’s Erzgebirge dazu, ist ja wirklich schön hier.
    Es grüßt dich ganz herzlich Thomas.

    • Hab ich wohl etwas nicht so mitbekommen. Freut mich dass nun wieder alles klappt. Ja und das am Bild sind eigentlich nicht zwei Enten 😉
      Herzlichen Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.