morgendliches Sonnenbad

Bei der seit einigen Tagen herrschenden Hitze bin ich meist nur ein wenig vormittags unterwegs.

Heute eine Runde im kühlen Kurpark Oberlaaa wo ich einige Enten beim Sonnenbad sah…

 

2 Kommentare:

  1. Ja, lieber Werner, uns geht es ja nicht anders. Wir sind auch gleich morgens in die Gärten der Welt gegangen, um zu sehen, ob das Blässhuhn, das schon wieder auf dem zweiten Nest sitzt und die Brutzeit wieder längst überschritten hat, endlich Nachwuchs hat. Aber wieder nichts. Offenbar sind die Eier gar nicht befruchtet.
    Es ist heute der einzige Tag, der normale und aushaltbare Temperaturen hat, ab morgen geht es wieder steil aufwärts 🙁

    Liebe Grüße
    Gitti

  2. Danke Gitti,
    da macht Ihr es also wie ich, morgens untwerwes sein 😉
    Blässhühner gibts im Kurpark auch aber die sind etwas scheu und immer schnell weg…
    Herzlichen GRuß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.