supermoon ? ?

ja is es nun ein Supermond oder nicht ? Hab einfach nur durchgedrückt und mir gefällt’s 😉

2 Kommentare:

  1. Brigitte Dittmar

    Lieber Werner,

    es ist der Supermond, da befindet er sich auf dem erdnächsten Punkt seiner Erdumlaufbahn. Er soll dann größer erscheinen, aber das können wir nicht wirklich sehen.
    Außerdem ist er ein Blue Moon, so nennt man einen zweiten Vollmond in einem Monat.
    Und drittens war heute eine totale Mondfinsternis, war aber in Deutschland und sicher auch bei euch nicht zu sehen. Denn als der Mond hierzulande aufgingt, war die Finsternis bereits weitestgehend vorbei.

    Ich habe den Mond leider gar nicht gesehen, denn bei uns ist alles dicht und es regnet.
    Aber an anderen Tagen/Jahren habe ich sowohl einen Blue Moon, einen Erdbeermond (normaler Vollmond im Juni, daran haben sich die Ureinwohner Amerikas für die Erdbeerernte orientiert), einen Supermond und auch die Mondfinsternis (nicht ganz voll gewesen) fotografiert.

    Liebe Grüße
    Gitti

  2. Danke liebe Gitti für Deine Info zum Supermond. Bei uns sah man den Mond schon, erst noch mit Wolken etwas verdeckt dann aber richtig schön.
    Herzlichen Gruß zu Dir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.