herbstliches Mariazellerland

Den heutigen Tag unseres verlängerten Wochenende im herbstlichen Mariazellerland nutzen wir zu einer kleinen Wanderung

Wiese vom Bartelbauer, wo wir wieder unsere Urlaubstage verbringen, mit herrlichen Blick zu Gemeindealpe und Ötscher

Aussicht von der Zuckerwiese

 

Mariazellblick und Kalvarienberg

Bergblick mit Kühen

6 Kommentare:

  1. Lieber Werner,

    am liebsten wäre ich auch dort in der lieblichen Landschaft. Einfach wunderschön!
    Erst recht, nachdem ich heute viele Stunden in der vollen chaotischen Stadt war (überall wird gebaut, und die Bahnen fahren mal wieder nicht, bei dem Sonnenwetter treten sich die Menschen tot…) . Da sind solche Fotos genau richtig, um wieder „runter zu kommen“.

    Liebe Grüße
    Gitti

    • Wir sind froh einn paar Tage „Auszeit von der Stadt“ genommen zu haben. War in letzter Zeit doch ein wennig stressig da. Hatten hierdazu auch nocht Wetterglück, fast ein Spätsommerwetter.
      Herzlichen Gruß nach Berlin 🙂

  2. Ist es nicht herrlich -> bei uns in Österreich?! Komme gerade aus der Steiermark. Haben das Töchterchen nach Graz gebracht da ihr Studium wieder beginnt.
    Wenn man so durch die Landschaft guckt, und sieht, wie sie sich langsam verfärbt, da bekommt man wie von selber ein Lächeln im Gesicht.
    Schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Nila

    • Ja Du sagst es Nila, warum in die Ferne reisen…
      Die Herbstzeit in der Steiermark ist immer herrlich, auch wenn’s zur Zeit noch kein „goldener“ Herbst ist 😉
      Herzlichen Gruß

  3. Tolle Aufnahmen. Dir ein schönes Wochenende. L.G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.