Unterlaa-Favoriten

Heut war ich wieder mal früh unterwegs. Mit dem 271-er Bus fuhr ich um 6 Uhr 20 vom Reumannplatz zur Stadtgrenze Unterlaa. Ja und da war ein wenig nach halb sieben Start meiner kleinen Satdtwanderung von Unterlaa nach Favoriten.

   

Von der Bushaltestelle wanderte ich ein paar huntert Meter den Liesingbach lang und da in aller Früh ein Reiher. Weiter dann ein schöner Blick nach Oberlaa.

  

Links am Weg die Johanneskirche und weiter rechts dann quer ich den Liesingbach. Ein wenig geht’s nun den  den 7-er Stadtwanderweg lang. Schöne Sicht nach Oberlaa, heut leider keine klare Fernsicht zu den Bergen dahinter.

  

Nach der Bahnunterführung wandere ich entlang Feldern und Weingärten und dann neben dem Kurpark Oberlaa Richtung Laaerwald. Hier nur ein Bild von der Waldschule. Im Böhmischen Prater war um diese Zeit noch nichts los also ging’s Richtung Reumannplatz-Fuzo und nach Hause denn das Thermometer stieg wieder mal recht rasch.

Diese Strecke von Unterlaa nach Favoriten war ich schon oft unterwegs. Schön ist es da im Herbst bei Sonnenaufgang oder im Ende Winter bei Frost.

2 Kommentare:

  1. Tolle Bilder. Eine schöne Gegend. Dir noch einen schönen Abend.

    • Danke Ludger, das ist noch bei uns im Bezirk. Wanderte da vom Stadtrand bis hinein nach Favoriten 🙂
      Herzlichen Gruß zu Euch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.