Unterlaa-Oberlaa 11/16

Gestern war ich wieder, also heuer zum dritten mal, von Unterlaa nach Oberlaa und weiter Richtung nach Hause unterwegs.

liesing-bach johannes-kirche blick-wien-10 sonnenaufgang-I

Mit dem Bus vom Reumannplatz war ich pünktlich zum Sonnenaufgang in Unterlaa. Ja, ich weiß, schon wieder ein Sonnenaufgang aber der war so schön, darum zeig ich auch die Bilder. Das Wetter war gestern ja herrlich und bei so 0 Grad und knapp darunter nicht so kalt.

sonenaufgang-II

oberlaa beim-roten-kreuz acker stadtwandewrweg

Von der Morgensonne angestrahlt sieht die Landschaft ein wenig anders aus. Der Blick auf Oberlaa oder der Acker da.

panorama richtung-laaer-wald vorbei-beim-kurpark anker-brot-pano

Das Bild oben links gefällt mir persönlich am besten. Man sieht da von der Donaucity bis zu den E-Werk Türmen nach Simmering. Noch die Link’s zu meinen Unterlaa Wanderungen  >>> Vom 10.März Unterlaa – Viktor Adler Markt und Wanderung vom 22. Juli Unterlaa – Oberlaa

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

7 Kommentare

  1. Tolle Fotos hast du auf deiner Tour gemacht. Klasse. Dir noch einen schönen Tag. L.G.

    • Danke Ludger :yes: Warst mit Deinen Kommentar ja schneller als ich mit Beitrag schreiben ;-) Hab leider nicht so viel Zeit für PC und schreib so zwischendurch…
      Lieben Gruß zu Euch :bye:

  2. Hallo Werner,
    bei dem Prachtwetter hast Du ja einen wirklich wunderbaren Foto-Spaziergang gemacht!
    Lieben Gruß
    moni

  3. Prima Fotos! :yes:

    Täusch ich mich, oder wird bei euch am Rand vom 10. immer mehr gebaut? Dehnt sich Wien immer weiter aus?
    Wir schauen ja immer ‚Soko Donau‘ und da auch ständig Baustellen zu sehen.

    Herzliche Grüsse,
    G.

    • Davon hab ich eigentlich nix bemerkt. War aber schon länger nicht da in Rotneusiedl an der Liesing. Aber denk da darf nicht weiter hinaus gebaut werden ist Ackerfläche? Andere Seite Unterlaa- Stadtgrenze wird auch nicht hinaus gebaut, lediglich irgendwas umgebaut. Wann war die ‚Soko Donau‘ im 10.?
      Gruß
      Werner

      • Ouh – nach der Folge darfst mich nicht fragen, weil Titel merke ich mir nicht. Ein paar Ecken kamen mir halt bekannt vor, aber ich kann mich auch täuschen.

        Jedenfalls super – schon um 5 Uhr auf und unterwegs. Muss ich mir zum Vorbild nehmen!

        Herzliche Grüsse,
        G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:yes: 
:-) 
;-) 
:bye: 
:whistle: 
:yahoo: 
:scratch: 
:-( 
:wacko: 
:unsure: 
:good: 
:mail: 
:sun: 
:wetter: 
:teufel: 
:xmas: 
:schneemann: 
:wander: 
zitter